French Horn

Here I try to keep you updated on my activities!


Curiculum Vitae

Linus Bernoulli

Geboren 1983 in Basel, begann Linus bereits mit 7 Jahren an der Musik-Akademie Basel den Hornunterricht bei Stefan Ruf. 1998-2001 gewann Linus diverse Preise beim Schweizerischen Jugendmusikwettbewerb und beim Nordwestschweizerischen Solisten- und Ensemblewettbewerb.

Nach der Matura 2001, studierte er erst bei Marie-Luise Neunecker in Frankfurt und dann wiederum in Basel bei Christian Lampert, wo er 2006 das Stipendiums der Friedl-Wald-Stiftung 2007 das Konzertdiplom (mit Auszeichnung) und das Orchesterdiplom erhielt. Die Saison 2005/2006 war Linus Bernoulli Praktikantim Sinfonieorchester Basel und seit 2007 ist er stellv. Solo-Hornist im Staatstheater am Gärtnerplatz in München. 2010/2011 machte er zusätzlich ein Aufbaustudium bei Prof. Michael Höltzel an der HMT Rostock.

Weiterhin ist er Mitglied im ED PARTYKA JAZZ ORCHESTRA, bei Oliver Leicht's (ACHT.) und im Malte Schiller's Red Balloon+. Er spielte u. A. mit: Jim McNeely, Billy Cobham, Carla Bley, Steve Swallow, Partyka Brass, Adrian Mears, Sergio Azzolini, HR Bigband, Münchner Philharmoniker, Münchner Rundfunkorchester, Münchner Symphoniker, Nürnberger Symphoniker, Augsburger Philharmoniker, Tiroler Symphonieorchester Innsbruck, Orchestre Symphonique du Jura, Lucerne Jazz Orchestra, Kaspar Ewalds Exorbitantes Kabinett…